Als international agierendes Unternehmen haben wir erkannt, dass wir einen Beitrag leisten können indem wir unsere Aufgaben umweltverträglich und nachhaltig gestalten. Wir haben uns daher folgende Maßnahmen auferlegt:

  • Stetige Modernisierung des Fuhrparks,
  • Einsatz rollwiderstandsarmer Bereifung unter Einhaltung des korrekten Reifendrucks,
  • Routenplanung und -optimierung unter ökonomischen und ökologischen Gesichtspunkten,
  • Einsatz moderner IT-Systeme zur Planung und Steuerung der Transportprozesse,
  • Terminsteuerung und Abwicklungsplanung von Aufträgen gemeinsam mit unseren Kunden zur Vermeidung von weiten Leerfahrten,
  • Belohnung der Fahrer für eine effiziente Fahrweise.
Grüne Logistik ,Wertschöpfung ,Ökobilanz ,Umweltbilanz ,CO2 Bilanz ,Grüner Fußabdruck ,Carbon-Footprint ,Carbon Foot Print ,Nachhaltig ,Umweltfreundlich ,Transportmanagement ,Transport ,Straßenverkehr ,Schüttgüter ,Kipper ,Euro 6 LKW ,Fahrerbewertung ,Rollwiderstandsarme Bereifung ,Transportlogistik 4.0 ,Ökoprämie ,Prämie ,Ökologisch ,Öko